Dienstag, 05. Juli 2022

NOTRUF: 112

header.png
  •  

F21 VU Person klemmt

Am späten Karsonnabend, gegen 23.53Uhr, prallte ein PKW auf der K66 zwischen Mechtshausen und der Biogasanlage gegen einen Baum. Der 35-jährige Mechtshäuser kam nach rechts in den Seitenstreifen, berührte dort einen Baum und verlor dadurch komplett die Kontrolle über den VW Golf. Anschließend prallte er gegen einen weiteren Baum und wurde eingeklemmt. Die Feuerwehren aus Rhüden, Mechtshausen und Seesen befreiten den Mann, der anschließend nach Goslar ins Krankenhaus gebracht wurde. Ihm wurde auch eine Blutprobe entnommen, da der Verdacht auf Alkoholisierung bestand, so die Polizei.
Der Einsatz dauerte rund 90 Minuten.

Text: Seesener Beobachter

 

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Rhüden +++ Feuerwehr Seesen +++ Rettungsdienst +++ Polizei +++ Feuerwehr Mechtshausen